Schlagwort-Archive: Noir

Ganz großes Kino – „Boogie Man“ von Nathan Larson

Nathan Larson, Boogie Man, Diaphanes, Zürich-Berlin 2014, Penser-Pulp-Reihe, Übers.: Andrea Stumpf, Hrsg: Thomas Wörtche, S. 288, 17,95 Euro Dewey Decimal hinkt wieder durch das Chaos seines geschundenen New York. Aus dem ersten Band („2/14“ – hier geht’s zur Rezension) der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Penser Pulp, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Kannstu gewinnen …

… 1 eBook. Jetzt geht’s los! Das Gewinnspielchen endet am Montag, den 25.8.14 um 12:00.     Es ist gerade im August bei Midnight by Ullstein erschienen. Über den Link findest Du den „Klappentext“ und eine Leseprobe. Beantworte die Frage: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Midnight.Ullstein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Thymian und Blut“ bei vorablesen.de

Heute ist es soweit! Ihr könnt mein kleines eBüchlein bei vorablesen.de vorablesen und gewinnen! Ich freue mich auf Eure Feedbacks, Anmerkungen und Rezensionen! Hier geht es zu „Thymian und Blut“ bei vorablesen.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Midnight.Ullstein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nathan Larson

Nathan Larson, 2/14: Ein Dewey-Decimal-Roman, Penser-Pulp-Reihe, Diaphanes, Zürich-Berlin, 2014, Übersetzung: Andrea Stumpf, Hrsg.: Thomas Wörtche, S. 255, 17,95 Euro Dewey Decimal ist Bibliothekar in der New York Public Library, soviel weiß er. Sonst weiß er wenig von sich, nicht einmal seinen richtigen Namen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Penser Pulp, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar